Ernährungsmedizin

ErnährungspyramideIm Oktober 2003 habe ich in Bad Krozingen bei der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin DAEM
(www.daem.de) die Ausbildung zum Ernährungsmediziner (DAEM / BDEM) absolviert und die Prüfung erfolgreich abgeschlossen. Ernährungsmedizin ist nicht Teil des Studiums und als Arzt ist man auf dem Gebiet nicht automatisch qualifiziert, deshalb habe ich ganz bewusst diese Weiterbildung angestrebt.

Kalorien im Überfluss, zu hohe Fett- und Fleischanteile sowie übermäßige Zucker- und Salz- beimengungen sind typisch für die heutige Kost. Ballaststoffe, frische Kräuter, Obst und Gemüse kommen dagegen viel zu kurz. Fertignahrung, die vielfach verwendet wird, ist mit Konservierungsmitteln versetzt und somit ihrer Natürlichkeit beraubt. Die Spuren dieser Fehlentwicklung sind in unserer Wohlstandsgesellschaft gut zu sehen:
 

  • Übergewicht, Fett- u. Stoffwechselstörungen wie z. B. die Zuckerkrankheit
  • fast 50 % unsere Kinder sind übergewichtig
  • wir essen zu viel, zu fett, zu süß, zu salzig
  • wir sind als Jäger und Sammler geboren und leben in einer Kühlschrankgesellschaft

 

Ernährungsmedizin - fette und gesunde  Speisen
 

Deshalb ist es zu einem der wichtigsten Anliegen der Vorsorgemedizin geworden, die Bevölkerung zu einer gesunden, ausgewogenen Ernährung zurückzuführen. Eine Ernährungsumstellung auf Dauer ohne Verzicht auf die Lust am Essen, garantiert ein hohes Maß an Gesundheit, Wohlbefinden und Beweglichkeit.

Wir werden mit einer Vielzahl von Begriffen überflutet: vollwertig, ausgewogen, vielseitig, ballaststoffreich, vitaminhaltig und vieles mehr …
 

Als Orientierung kann eine Ernährungspyramide dienen, die zeigt, wie's geht. Essen Sie aus jeder Gruppe etwas, orientieren Sie sich bei der Menge an der Größe des Feldes.

Großes Feld: Essen Sie Lebensmittel dieser Gruppe oft und reichlich
Kleines Feld: Gehen Sie mit diesen Lebensmitteln sparsam um.

Für sämtliche Fragen der Ernährung bin ich Ihr Ansprechpartner.

In meiner Praxis biete ich individuelle Ernährungsberatung bei
Übergewicht und vielen unterschiedlichen Krankheitsbildern an!

Ernährungsmedizinische Beratung und Schulung ist leider keine Kassenleistung!

 

 

 Ernährungsmedizinische Beratung und Schulung ist leider keine Kassenleistung!



Ernährungsmedizinische Links:
 

www.ernaehrung.de Deutsches Ernährungsberatungs- und -informationsnetz (DEBInet)
 
www.aid.de Verbraucherschutz Ernährung  -  Landwirtschaft e.V.
 
www.was-wir-essen.de Verbraucherschutz Ernährung  - Landwirtschaft e.V.
 
www.fke-do.de Forschungsinstitut für Kinderernährung
 
www.verbraucherministerium.de Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
 
Alexander Fischer - Granheimerstraße 25 - D-88512 Mengen - Tel. +49 7572 3575 - Fax +49 7572 6487 - info@arztpraxis-fischer.eu